Wie falte ich ein Einstecktuch und zu welchem Anlass?

Wie falte ich ein Einstecktuch und zu welchem Anlass?

Wann verwendet man ein Einstecktuch?

In der Vergangenheit wurde das Einstecktuch in Kombination mit der Krawatte getragen. Man verwendete oftmals einfarbige Tücher, um die Hauptfarbe der Krawatte oder des Outfits hervorzuheben.
Mittlerweile hat das Einstecktuch jedoch genau seine „Nische“ gefunden. Es wird immer häufiger zum Casual Business Look getragen. Dann kommen oftmals kraftvolle Farben und interessante Muster zum Vorschein. Auch bei Hochzeiten und andere Festlichkeiten ist es ein gern gesehenes Accessoire.
Doch wie falte ich nun ein Einstecktuch und zu welchen Anläsen passt welche Faltung? Wir zeigen dir 5 verschiedene Faltarten und den dazu passenden Anlass. Diese fünf teilen sich in folgende auf:
  • Rechtecktfaltung

  • Dreiecksfaltung

  • Doppelte Dreiecksfaltung

  • Kronenfaltung

  • Bauschfaltung

 

Einstecktuch falten- so funktionert's

Hier haben wir für dich eine grafische Schritt für Schritt Anleitung mit stichpunktartigen Steps, die dir helfen werden, dein Einstecktuch nach deinen Wünschen problemlos und einfach zu falten.

Rechteckfaltung

Diese eignet sich besonders für klassische Business Looks

Einstecktuch falten - Rechteckfaltung
  1. Einstecktuch flach hinlegen
  2. In der Mitte falten und die linke auf die rechte Seite legen
  3. Das untere Ende des Rechtecks so weit nach oben falten, dass ein kleiner Abstand zur Oberkante bleibt
  4. Das Einstecktuch in die Brusttasche stecken und das kleine herausragende Rechteck glattstreichen

Dreieckfaltung

Wirkt edler und festlicher eignet sich für formelle Anlässe

Einstecktuch falten - Dreieckfaltung
  1. Einstecktuch um 45° versetzt hinlegen
  2. Das untere Ende nach oben klappen und auf das obere legen, sodass ein Dreieck entsteht
  3. Die linke und rechte Ecke des Dreiecks nach innen einschlagen
  4. Das Einstecktuch in die Brusttasche stecken und das herausragende Dreieck in Form ziehen

Doppelte Dreiecksfaltung

Passt hervorragend zu legeren Looks, Sakko ohne Krawatte

Einstecktuch falten - Doppelte Dreieckfaltung
  1. Einstecktuch um 45° versetzt hinlegen
  2. Jetzt den unteren Teil des Tuches nach oben legen, aber nicht genau aufeinander, sondern leicht nach links versetzt, damit ein Dreieck mit 2 Spitzen entsteht
  3. Die rechte und linke Seite jeweils symmetrisch nach innen klappen
  4. Einstecktuch in Brusttasche stecken und in Form bringen

Kronenfaltung

Eignet sich ideal für festliche Anlässe oder die elegante Abendgarderobe

Einstecktuch falten - Kronenfaltung
  1. Einstecktuch um 45° versetzt hinlegen
  2. Das untere Ende nach oben klappen und auf das obere legen, sodass ein Dreieck entsteht
  3. Jetzt die linke Seite des Tuches über die obere Spitze des Einstecktuches leicht nach recht versetzt legen
  4. Dasselbe mit der rechten Seite machen-diese leicht nach links versetzten gegenüber die Spitze
  5. Denn rechten und linken Rest des Tuches symmetrisch in die Mitte klappen-sieht jetzt aus wie eine "Schultüte"
  6. Tuch einstecken und in Form bringen

Bauschfaltung

Lässige Eleganz für Smart Casual und Casual

Einstecktuch falten - Bauschfaltung
  1. Einstecktuch um 45° versetzt hinlegen
  2. Tuch von oben nach unten in der Mitte falten
  3. Jetzt das Tuch im Uhrzeigersinn 2x hintereinander
  4. zu Dreiecken falten
  5. Tuch mit der Spitze nach oben aufstellen und senkrecht in der Mitte falten wie eine Servierte
  6. Nun die linke Seite nach unten in die Mitte zur Ecke falten sodass wieder ein um 45° gedrehtes Quadrat entsteht
  7. Beide Spitzen festhalten und die Falten ein wenig auseinander ziehen
  8. Einstecken und fertig

Hinterlassen Sie einen Kommentar